Das Interesse am Wettkampfklettern hat innerhalb des Landesverbandes und insbesondere in den beiden großen Sektionen AlpinClub Berlin und Sektion Berlin in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Nicht zuletzt ist das an den wachsenden Teilnehmerzahlen bei allen Arten von Wettkämpfen und Kletter-/Bouldercups sichtbar und die Zusammenarbeit hier zwischen den beiden Sektionen ist beispielhaft.
Das erfreulich wachsende Interesse insbesondere bei Jugendlichen, Klettern als Sport zu betreiben, hat auch immer mit der besonderen Atmosphäre der Wettkämpfe sowie ebenso mit der Ausstrahlung der „Besten ihrer Zunft" zutun. Ein Teil dieser Besten vertritt den Landesverband Berlin auch regelmäßig bei nationalen und sogar internationalen Wettbewerben. Um diejenigen Jugendlichen besonders zu fördern, welche die Chance haben, sich national gut zu platzieren und Berlin würdig zu vertreten, gibt es seit einigen Jahren den Landesjugendkader. Siehe http://www.dav-landesverband-berlin.de
 
Hier werden zu Beginn jedes Jahres durch den Landesjugendtrainer und den Leistungssportreferenten im Landesverband die besten männlichen und weiblichen Kletterer jeder Altersklasse nominiert, sofern sie vor allem über das genannte Potential verfügen Berlin bei den Deutschen Jugendcups würdig zu vertreten. Außerdem wird erwartet, dass diese Jugendlichen Vorbilder für andere sind, was nicht nur sportliche Qualitäten erfordert. Im Gegenzug gibt es Trainingsunterstützung und Wettkampfbetreuung durch den Landesjugendtrainer, logistische und finanzielle Unterstützung für die nationalen Wettkämpfe und bezüglich der Ausrüstung durch den Landesverband des DAV.
 
Wie kommt man in den Landesjugendkader?
Am „Einfachsten": Landesmeister/in werden und das geforderte „on sight" Niveau (siehe Nominierungskriterien s.u.) erfüllen. Dazu gewissenhaft und fleißig trainieren und die Chancen stehen schon mal gut. Vom Landesjugendtrainer wird außerdem am Jahresende einen Sichtungslehrgang durchgeführt, wo zusätzlich die Gelegenheit besteht, auf sich aufmerksam zu machen. Informieren kann man sich unter www.dav-landesverband-berlin.de.
 
Wer ist im Landesjugendkader?

Jugend C:

Jonas Schlottmann

  • Jahrgang 2004
  • Klettert seit ca. 2012
  • Landesjugendkader seit 2016
  • Schwerste Route RP: 8+
  • Größte Erfolge:
    • Landesmeister 2016 im Bouldern und Lead
    • 2. Sächsischer Jugendcup Bouldern Dresden 2015,
    • 2. Sächsischer Jugendcup Lead Zittau,
    • 1. Sächsischer Jugendcup Bouldern Leipzig

 

 

 

 

Oscar Trapp

  • Jahrgang 2005
  • Klettert seit ca. 2013
  • Landesjugendkader seit 2017
  • Schwerste Route RP: 8+
  • Größte Erfolge:
    • 1. Potsdamer Bouldercup 2016 (K2/D-Jugend)
    • 2. Platz Sächsischer Jugendcup Lead 2016 (D-Jugend)

  

Jugend B:

Pauline Barck

  • Jahrgang 2002
  • Klettert seit ca. 2013
  • Landesjugendkader seit 2016
  • Schwerste Route RP: 8+
  • Größte Erfolge:
    • Landesmeisterin 2016 im Lead,
    • Landesmeisterin 2015 im Bouldern, Lead und Speed
    • 15. DAV Jugendcup Bouldern 2017 Hannover

 

 

 

 

 

 

 

Jugend A:

2017 theres

  • Jahrgang 2001
  • Klettert seit ca. 2007
  • Landesjugendkader seit 2013
  • Schwerste Route RP: 9-
  • Größte Erfolge:
    • 4. DAV Jugendcup 2016 Overall,
    • 3. DAV Jugendcup 2016 München,
    • 6. DAV Jugendcup 2016 in Stuttgart, Zweibrücken und Hannover,
    • 8. DAV Jugendcup 2015 Lead Neu-Ulm,
    • Landesmeisterin 2016 im Bouldern, Landesmeisterin 2015 im Bouldern, Lead und Speed sowie 2014 im Bouldern

 

 

 

Junioren:

 

2017 linus
  • Jahrgang 1999
  • Klettert seit 2007
  • Landesjugendkader seit 2013
  • Schwerste Route RP: 10- (8a+)
  • Größte Erfolge:
    • 4. DAV Jugendcup 2016 Overall, 
    • 3. DAV Jugendcup 2016 Lead Freimann,
    • 3. DAV Jugendcup 2016 Bouldern Zweibrücken,
    • 5. DAV Jugendcup 2016 Lead Stuttgart,
    • 7. DAV Jugendcup 2015 Lead Freimann, 
    • 8. DAV Jugendcup 2015 Lead Frankenthal,
    • Landesmeister 2016 im Lead/Speed,
    • Landesmeister 2015 im Lead, Bouldern und Speed sowie Lead 2014
 
 

 

Jürgen Lembcke
Landesjugendtrainer
(Stand 06.05.2017)
 
 
 
 
 

 

Summit Club

SummitclubBegleiten Sie uns zu Fuss oder mit dem Bike in fremde Länder, auf hohe Berge und Pässe und genießen Sie atemberaubende Landschaften und lernen einzigartige Kulturen kennen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schmökern durch unser Programm.

mehr...

DAV Shop

DAV-ShopDer Online-Shop des Deutschen Alpenvereins e.V..

mehr...

alpenvereinaktiv.com

Alpenverein-aktivAlpenvereinaktiv.com ist das gemeinsame Tourenportal der Alpenvereine in Deutschland, Österreich und Südtirol.

mehr...

Go to top